Secret Place 1. Staffel | Nr. 1

Am Sonntag den 25.08. um 16 Uhr war es dann soweit: wir als Team vom Secret Place haben den Ort bekannt gegeben: Frohnhausen im Waldclubslust – ein Ort, der sonst eher für Polterabende bekannt ist war unser erster Secret Place. Und es kam schon so was wie „Mini-Festival-Stimmung auf“. 110 Besucherinnen und Besucher kamen und gemeinsam konnten wir mit der Band Fortune den Gott der Gemeinschaft feiern, mit Martin Schott über das Geheimnis der Gemeinschaft nachdenken und anschliessend noch live erleben. Eine runde Sache, die Lust auf die Nr. 2 macht – am 29.09. heißt es dann wieder „Secret Place – Du weißt nicht wo…“ mit Marco Michalzik als Special Guest.

50 Jahre Jungschar in Erdbach

(Erdbach) Am Sonntag den 11.08.2019 gab es etwas zu feiern: zum einen den Heimkehr-Gottesdienst der diesjährigen Jungscharfreizeit und zum anderen 50 Jahre ununterbrochen Jungschar in Erdbach.

Mit einem Festakt begingen die ca. 200 Besucherinnen und Besucher im Dorfgemeinschaftshaus Erdbach das Jubiläum der Jungschar. Das Jungscharmitarbeiterteam geben in einem abwechslungsreichen Programm Einblicke in den Ablauf der Jungscharfreizeit und der Bibelarbeiten, die in diesem Jahr das Thema „Zahlen in der Bibel“ als roten Faden behandelt haben. Die Band der FeG Erdbach untermalte den Gottesdienst mit zahlreichen aktuellen Liedern. Im anschliessenden Jubiläumsteil ehrte Marc Dietrich Karl-Heinz Winkel, Günter Germann, Fritz Hoffmann und Heinrich Schüler für 50 Jahre Mitgliedschaft im CVJM Erdbach. Christian Geil wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. (Die Jubilare Erhard Schumann und Sabine Georg sind nicht zu sehen). Festlich geschmückt war das DGH mit zahlreichen Dekorationsgegenständen und Erinnerungsstücken aus 50 Jahren Jungschar Erdbach. Zum guten Ausklang waren die Gäste zu Mittagessen und Eis eingeladen, was besonders bei den Jungscharkindern für Begeisterung sorgte.

Auf diesem Wege wünschen wir dem 1. Vorsitzenden des CVJM-Erdbach, Günter Winkel, alles Gute und baldige Genesung – durch eine akute Krankheit war es ihm leider nicht möglich am Festakt teilzunehmen.

YMCA 175 Jahre – Videos und Eindrücke vom Event in London

Wer es verpasst hat: der CVJM hat Geburtstag gefeiert – Videos von der Großveranstaltung in London sind online und können geschaut werden.

Die Weltweite CVJM Bewegung macht sich die Sustainable Development Goals zu eigen.

Besonders hervorheben möchte ich dabei, dass der CVJM als weltweite Jugendorganisation sich in großen Panels dem Themenkomplex „Nachhaltigkeit“ und „Klimaschutz“ gewidmet hat. Das ist vorbildlich und zeitgemäß – wie CVJM sein sollte. Dabei spielen vor allem die Sustainable Development Goals eine große Rolle. Die Bewahrung der Schöpfung als Aufgabe und das Streben nach sozialer Gerechtigkeit als wesentlicher Teil des Evangeliums muss vom einem der größten christlichen Jugendverband der Welt zu Recht als integraler Bestandteil seiner Mission betrachtet werden.

Wer mehr wissen möchte sei hier auf das Panel zu „YMCA and Enviroment“ hingewiesen – alle Videos des Events kann man hier einsehen – es lohnt sich.

Gute Ferien!

Steinskulptur am Fluss Doux in Südfrankreich (Bildrechte: Björn Wagner)

Was macht für Dich gute Ferien aus? Sonne, Strand und Action? Land und Leute kennenlernen? Geheime Schönheiten entdecken? Ich und wir wünschen Euch gute Ferien mit Ruhe, Erholungszeit und vor allem mit dem Bewusstsein, dass Gott der Schöpfer und Bewahrer allen Lebens ist. Bei ihm kann man auch unterwegs immer wieder Zuhause sein: in diesem Sinne – Gute Ferien!

Jungschartag in Hirzenhain – Sternlauf, Barmherzigkeit und Geländespiel

Am Sonntag den 16.06. fand der diesjährige Jungschartag in Hirzenhain in der Schutzhütte statt. Gestartet sind die ca. 150 Teilnehmer am Sonntagmorgen von verschiedenen Punkten rund um Hirzenhain und kamen dann als Sternlauf ca. 12 Uhr an der Schutzhütte an. Nach ausgiebigen Mittagessen war der erste Programmpunkt der Gottesdienst um 13 Uhr in dem Astrid Möller (Dekanatsjugendreferentin) die Predigt über den barmherzigen Samariter hielt. Im Anschluss ging es dann hoch her beim Geländespiel und anschliessender Preisverleihung. Geendet hat der Tag um 16:30 Uhr – Kerstin Möller, Kreissekretärin, fragt zum guten Schluss die Anwesenden: „hat es Euch gefallen?“ – der Jubel der Kinder und MitarbeiterInnen macht deutlich: es war ein voller Erfolg.

Impressionen vom 175zigsten CVJM Geburtstag

Hier ein paar Eindrücke vom CVJM Geburtstag bei uns im CVJM-Kreisverband Dillkreis e.V. (Bilder aus Eibach, Geburtstagskuchen aus Dillenburg) – toll, dass CVJM’s wie Hirzenhain, Erdbach, Eibelshausen, Eibach und noch mehr mitgefeiert haben. Happy Birthday, CVJM! 175 Jahre und noch viel vor!!!

Lesetipp: N.T. Wright

Der profilierte Professor aus England, NT Wright, verändert theologisches Denken seit Jahrzehnten. Wozu das Kreuz – in diesem kurzen Interview gibt er Eckpunkte seines Buches „The day the Revolution began“ wieder. 4 Seiten in deutscher Übersetzung, die sich lohnen!

Informationen aus dem Kreisverband Mai 2019

Hier könnt ihr die Informationen der Präsentation noch einmal bekommen, das Handout herunterladen.

Gedanken zum Karfreitag

Die Engländer nennen ihn „good friday“ den „guten Freitag“ und denken so an das Gute, dass Gott in Jesus sein Rettungshandeln weiter- und durchführt.

Tobias Faix hat einen interessanten Artikel zum Karfreitag verfasst, den ich gern hier empfehle.